2016-02-21 Hallenturnier TGS Jügesheim

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

2016-02-21 Hallenturnier TGS Jügesheim

Beitrag von Admin am Mo Okt 12, 2015 8:47 pm

G-1: Unfassbar viel Spech: Zweiter beim Turnier in Jügesheim

Die Jungs verpassten den Turniersieg bei der TSG 1895 Jügesheim äußerst knapp, konnten mit den gezeigten Leistungen aber sehr zufrieden sein. In einer der Spielpausen feierten die Spieler auch ihren 7. Geburtstag von Geburtstagskind Fares.

Die Vorrundengruppe B schlossen die Preußen als Erster ab. Nach einem 2:0 Sieg gegen die Spvgg. 05 Oberrad (Tore: Felix, Giacomo), folgten ein 0:0 gegen die Spvgg. 05 Neu-Isenburg und erneut ein Erfolg gegen den SV Jügesheim (1:0, Tor: Marco). Beim Sieg gegen die Oberräder schoss Giacomo mit einem schönen Volley-Schuss das erste Tor seiner Laufbahn. Den Sieg gegen Jügesheim rettete Torwart Luis mit drei starken Paraden gegen Ende des Spiels.

Im Halbfinale schlugen die G1-Jungs den VfL Germania 1894 Frankfurt durch einen Doppelschlag von Marco mit 2:0. Das darauf folgende Finale werden unsere Spieler, Eltern und Betreuer so schnell nicht vergessen. Es ging erneut gegen den Stadtrivalen, die Spvgg. 05 Oberrad. Die Preußen machten ein richtig gutes Spiel. Das Spiel fand nur in der Oberräder Hälfte statt. Djamal erzielte nach einer Ecke die 1:0 Führung. Oualid, Marco und Luka verpassten in der Folgezeit, das 2:0 nachzulegen. 30 Sekunden (!) vor Schluss erzielten die Spvgg. Oberrad dann tatsächlich noch den Ausgleich. Es war deren erste Torchance im Spiel überhaupt. Das Drama ging weiter. Im Siebenmeterschießen führten die Preußen nach zwei Schützen für Oberrad und einem Schützen für Viktoria Preußen wieder 1:0. Luis hielt zwei Siebenmeter hervorragen. Nur noch ein verwandelter Siebenmeter hätte zum Turniersieg gereicht. Dann verschossen aber beide Preußen (ein Schuss ging dabei an die Unterkante der Latte und sprang wieder von der Torlinie), ein Oberräder verwandelte noch. Nach Siebenmetern stand es 1:1 (Tor: Luka). Im Ein zu Eins Rhythmus ging es weiter. Hier traf der erste Oberräder, während der erste Preuße verschoss. Selbst der Veranstalter nannte den Finalsieg der Spvgg. Oberrad bei der Siegerehrung als glücklich.

Spieler: Djamal, Marco, Oualid, Luka, Luis, Giacomo, Felix, Fares

von: O.S.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 30.06.15

Benutzerprofil anzeigen http://preussen2009.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten