2015-12-05 Hallenturnier JFV Oberau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

2015-12-05 Hallenturnier JFV Oberau

Beitrag von Admin am Mo Okt 12, 2015 8:37 pm

G-1: Im Finale beim Turnier in Oberau knapp unterlegen

Das Hallenturnier der Sportfreunde Oberau beendete die G1 Mannschaft als guter Zweiter. Das Finale verloren die Jungs gegen die Gastgeber knapp mit 0:1.

Die Vorrunde schlossen die Preußen als Gruppensieger ab. Da eine Punkt- und Tordifferenzgleichheit mit der JSG Florstadt herrschte, zählt ein mehr erzieltes Tor der Preußen für Platz 1. Das erste Spiel der Vorrunde wurde mit 5:0 gegen die JSG Lindheim entschieden (Tore: Luka, Marco 3x, Eigentor der Lindheimer). Im zweiten Gruppenspiel gab es ein leistungsgerechtes 1:1 gegen die JSG Florstadt. Die Preußen-Führung durch Djamal glichen die Florstädter kurz vor Schluss aus. Torwart hielt mit einer Super-Parade das Unentschieden am Ende fest.

Das Spiel gegen eine extrem defensiv eingestellte JSG Nidda-Feuerbach war kurios. Die Begegnung fand ausschließlich am Strafraum der Gäste statt und die Preußen hatten gefühlt 20:0 (!) Torschüsse. Pech, eigenes Unvermögen und eine überragende Torwartleistung beim Gegner brachten unsere Jungs fast zur Verzweiflung, bis Marco in der letzten Spielminute das erlösende 1:0 erzielte. Im letzten Gruppenspiel holte sich das G1 Team dann mit einem klaren 4:1 Sieg gegen die JSG Kefenrod I das nötige Selbstvertrauen fürs Halbfinale (Tore: Djamal, Luka (Siebenmeter), Marco 2x).

Gegen die Spvgg. 05 Oberrad II gelang den Preussen ein ungefährdeter Halbfinalsieg (Tore: Djamal, Marco). Im Finale ging es dann gegen die Sportfreunde Oberau I. Nach 30 Sekunden stand es durch ein „Kullertor“ schon 1:0 für die Gastgeber. Dann feuerten die Fans der Gastgeber die Heimmannschaft frenetisch an. Durch die vielen Vuvuzelas war der Lärm in der Halle während der gesamten 10 Minuten ohrenbetäubend. Obwohl es nach dem Rückstand nur ein Spiel auf ein Tor war, und zwar auf das Tor der Sportfreunde, konnten sich die Preußen keine klaren Torchancen erarbeiten. Einige Spieler kamen außerdem mit dem Lärm von außen nicht klar. Auch das war am Turniertag eine wertvolle Erfahrung für die jungen Preußen.

Spieler: Djamal, Marco, Luka, Paul, Felix, Fares, Poyraz, Giacomo, Nico

von: O.S.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 30.06.15

Benutzerprofil anzeigen http://preussen2009.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten